Logo
Wale und Delfine
Startseite
Allgemeine Infos
Systematik
Entwicklung
Galerie
Walbeobachtung
Richtlinien
Anbieter
Artenschutz
Sonstiges
Sprachliche Aspekte
Literatur
Walquartett

Shepherd-Wal

Aus Wale.info

Version vom 30. Oktober 2007, 19:14 Uhr von Heike (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Systematik: WaleZahnwaleSchnabelwaleShepherd-Wal

Shepherd-Wal
Tasmacetus shepherdi
Daten
Größe: 6–7 Meter
Gewicht: 2–3 Tonnen
Nahrung: Fische aus tieferen Wasserzonen
Vorkommen: kalte Ozeane der Südhalbkugel
Bestand: keine Daten

Der Shepherd-Wal (Tasmacetus shepherdi) ist am Rücken dunkelbraun und am Bauch fast weiß. An den Flanken befinden sich hellere Flecken. Der Shepherd-Wal besitzt kleine, paddelförmige Flipper sowie eine kleine, sichelförmige Finne. Die Fluke ist breit und ungekerbt.

Die Walart ist nur durch einige Strandungen und möglicherweise durch wenige Sichtungen auf See bekannt.

Benennung

  • Deutsch: Shepherd-Wal
  • Wissenschaftlich: Tasmacetus shepherdi
  • Englisch: Shepherd's beaked whale, Tasman whale, Tasman beaked whale