Logo
Wale und Delfine
Startseite
Allgemeine Infos
Systematik
Entwicklung
Galerie
Walbeobachtung
Richtlinien
Anbieter
Artenschutz
Sonstiges
Sprachliche Aspekte
Literatur
Walquartett

Zwergpottwale

Aus Wale.info

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mario (Diskussion | Beiträge)
(Die Seite wurde neu angelegt: Zur Familie Kogiidae gehört eine Gattung ''(Kogia)'' mit zwei Arten, Zwergpottwal ''(Kogia breviceps)'' und Kleinstpottwal ''(Kogia simus)''. Neben den Gemeins...)
Zum nächsten Versionsunterschied →

Version vom 30. Oktober 2007, 00:38 Uhr

Zur Familie Kogiidae gehört eine Gattung (Kogia) mit zwei Arten, Zwergpottwal (Kogia breviceps) und Kleinstpottwal (Kogia simus). Neben den Gemeinsamkeiten zur Familie Physeteridae, wie z. B. die Kopfform, das Vorhandensein eines Walratorgans und das nach links verschobene Blasloch gibt es aber auch gewisse Unterschiede, aufgrund derer die Gattung Kogia eine eigene Familie zuerkannt bekam. So sind die Vertreter der Familie Kogiidae z. B. viel kleiner und besitzen eine deutliche Finne. Der Kleinstpottwal besitzt zudem einige Zähne im Oberkiefer.