Logo
Wale und Delfine
Startseite
Allgemeine Infos
Systematik
Entwicklung
Galerie
Walbeobachtung
Richtlinien
Anbieter
Artenschutz
Sonstiges
Sprachliche Aspekte
Literatur
Walquartett

Finne

Aus Wale.info

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Als '''Finne''' (auch Dorsalflosse genannt) bezeichnet man die Rückenflosse der Wale und Haie. Sie dient oft als wichtiges Identifikationsmerkmal, da Position und Gr...)
 
(Foto-ID)
 
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
{{SpalteLinks|10|center}}
 
{{SpalteLinks|10|center}}
[[Bild:Finnen.png|center|Finneenformen]]
+
[[Bild:Finnen.png|center|Finnenformen]]
 
{{SpalteRechts|8}}
 
{{SpalteRechts|8}}
 
'''Unterschiedliche Formen der Finne'''
 
'''Unterschiedliche Formen der Finne'''
Zeile 11: Zeile 11:
 
# sichelförmig
 
# sichelförmig
 
{{SpalteEnde}}
 
{{SpalteEnde}}
 +
 +
==Foto-ID==
 +
 +
[[Bild:Foto-ID.jpg|verschiedene [[Grindwale]], Quelle [http://www.firmm.org/de/wale-delfine/identifikation.html firmm]]]

Aktuelle Version vom 28. April 2008, 08:21 Uhr

Als Finne (auch Dorsalflosse genannt) bezeichnet man die Rückenflosse der Wale und Haie.

Sie dient oft als wichtiges Identifikationsmerkmal, da Position und Größe, Form und Farbe der Finne Auskunft über die Art geben können und es sogar ermöglichen, anhand der individuellen Form einzelne Tiere zu identifizieren.

Finnenformen

Unterschiedliche Formen der Finne

  1. dreieckig
  2. abgerundet
  3. sichelförmig

Foto-ID

verschiedene Grindwale, Quelle [http://www.firmm.org/de/wale-delfine/identifikation.html firmm]