Logo
Wale und Delfine
Startseite
Allgemeine Infos
Systematik
Entwicklung
Galerie
Walbeobachtung
Richtlinien
Anbieter
Artenschutz
Sonstiges
Sprachliche Aspekte
Literatur
Walquartett

Glossar/Erläuterung

Aus Wale.info

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mario (Diskussion | Beiträge)
(Die Seite wurde neu angelegt: Das Glossar enthält über 200 Einträge mit knapp 800 Benennungen in Deutsch und Englisch, außerdem die gültigen wissenschaftlichen Namen sowie eine deutsche Definit...)
Zum nächsten Versionsunterschied →

Version vom 15. November 2007, 17:53 Uhr

Das Glossar enthält über 200 Einträge mit knapp 800 Benennungen in Deutsch und Englisch, außerdem die gültigen wissenschaftlichen Namen sowie eine deutsche Definition.

Gesucht werden können die deutschen, englischen und gültigen wissenschaftlichen Namen sowie allgemeinere Begriffe aus den Bereichen Anatomie, Systematik und Evolution. In der Regel werden die Begriffe nur unter den Benennungen gesucht. Sollen auch die Definitionen in die Suche mit einbezogen werden, bitte mit einem Häkchen „Volltextsuche“ aktivieren. Die Suchbegriffe sind jeweils farbig hervorgehoben. Die Anzahl der Ergebnisse ist auf 20 beschränkt.

Die auf Wale.info besprochenen terminologischen und fachlichen Probleme fließen ebenfalls in das Glossar mit ein, sodass auch die Namen nachgeschlagen werden können, die nicht von allen Wissenschaftlern anerkannt sind bzw. die offiziell nicht verwendet werden sollten. Letztere sind entsprechend gekennzeichnet.

Pragmatische Informationen und ihre Bedeutung

Für den Fall, dass ein Ausdruck nur in bestimmten Kommunikationssituationen bzw. von entsprechenden Organisationen so verwendet wird, ist eine pragmatische Information angegeben. Die dafür verwendeten Abkürzungen sind:

Abkürzung Erklärung
Am amerikanisches Englisch
Br britisches Englisch
ugs / coll umgangssprachlich
obs veraltet
var Varietät (Name gilt nur für eine Varietät der Art)
wiss / thsc wissenschaftlich
ppws /ppsc populärwissenschaftlich
prakt / pract praktisch
rar selten
Newfoundl. Neufundland
IWC von der IWC anerkannter Name
Greenp. Dt. von Greenpeace Deutschland verwendeter Name
v vorläufig (von den Autoren vorgeschlagener Name, da kein Trivialname existiert)